Häxebäse

Jetzt zum Sonderpreis vorbestellen!

Schon bald heben wir ab! 

Die Vorbereitung und Produktion einer eigenen CD war für die Kapelle Wybergstürm in der auftrittsfreien Zeit ein willkommenes Ziel, das die Truppe musikalisch und menschlich weiter zusammenschweissen sollte. Neben Hauskomponist Stefan Schwarz steuern dem geplanten CD-Programm einschlägige Komponisten wie Domenic Janett, Niklaus Jäger, Arno Jehli, Dani Häusler, Urs Mangold, Hans-Ulrich Stadler oder Daniel Pfeiffer exklusive Eigenkompositionen bei, die der Kapelle Wybergstürm gewidmet sind, z.B.

– Drü Wyber und e Stürmi
– E Bärblätä
– Hexabäsa
– Damenwahl
– Valentina
– Tanz der Wölfinnen
– Uf dr Wyberjagd
– Blackys Wybergstürm
– Es Gnusch im Täschli

Die Kapelle Wybergstürm ist mächtig stolz, dass die neue CD ein Programm umfasst, dass dem Publikum auch wirklich viele neue Musiktitel präsentiert.

Herzlichen Dank!

Ende Juni ist das Crowdfunding-Projekt für unsere CD ausgelaufen und wir haben mit gut 6’000 Franken ein grandioses Resultat erreicht, das uns die Umsetzung unserer Ideen ermöglicht. Insgesamt können wir dank euch schon über 60 Tonträger verschicken und zudem dürfen wir euch mit Wybergstürm-Guetzli, Grill-Plausch oder T-Shirt beglücken und zudem diverse Logo-Sponsoren und Gönner im Booklet der neuen CD erwähnen. Das ist einfach toll und wir sind unglaublich glücklich. Wir danken euch ganz herzlich für die grossartige Unterstützung und halten euch natürlich weiterhin auf dem Laufenden.

Bald folgen weitere Aufnahmen und das überraschende Cover wird offengelegt. Es läuft etwas und wir halten euch hier oder auch auf Facebook gerne auf dem Laufenden. Infos zur CD-Taufe vom 11. Dezember in der Krone Luterbach sowie weitere CD-Vorstellungskonzerte sind in der Agenda zu finden.

Bis bald!
Eui drü Wyber mit em Stürmmi